Home » Bewerbungsschreiben » 12 Tipps Lebenslauf Schreiben
12 Tipps Lebenslauf Schreiben

Ein Lebenslauf ist wie eine Kurzgeschichte, die den Leser fesselt und beschäftigt. Dieser Artikel präsentiert 12 narrensichere Tipps, von denen Hunderte (Studenten, Kunden, Kollegen, Familie und Freunde) unabhängig von Bereich oder Karrierestufe profitiert haben. Sie helfen dir bestimmt auch.

1. Erstellen Sie ein kurzes Profil

Beginnen Sie stark mit einem kurzen Profil, nicht mit einem Ziel. Das Auflisten von Zielen gehört der Vergangenheit an. Was sollte Ihr Profil enthalten? Zwei oder drei kurze, eingängige Sätze, die Ihren Hintergrund, Ihre Fähigkeiten und Persönlichkeitsmerkmale zusammenfassen. In Bezug auf letzteres vermeiden Sie es, eine Wäscheliste zu schreiben.

Was sind die drei Wörter, die Sie am besten beschreiben? Ihre dominanten Persönlichkeitsmerkmale zeigen sich in Ihrem beruflichen und privaten Leben. Mit anderen Worten, wohin Sie auch gehen, Sie sind da.

2. Klingt nicht wie Ihre Stellenbeschreibung

Verwandeln Sie Ihren Lebenslauf nicht in ein Dokument, das sich wie eine langweilige Stellenbeschreibung liest. Besprechen Sie stattdessen die Erfolge. Wie haben Sie den Unterschied gemacht? Welche einzigartigen Fähigkeiten oder Fähigkeiten wurden verwendet, um die Dinge besser zu machen. Wählen Sie ein oder zwei Errungenschaften aus Ihrer aktuellen Position aus. Geben Sie eine kurze Zusammenfassung.

3. Wählen Sie das richtige Format

Insgesamt gibt es zwei Arten von Lebenslaufformaten: chronologische und funktionale. Während Ersteres mit Ihrer aktuellen Position beginnt und rückwärts arbeitet, baut Letzteres den Lebenslauf um Ihre dominanten Fähigkeiten herum auf.

4. Beziehen Sie eine spezielle Ausbildung / berufliche Entwicklung ein

Über ein paar Jahre habe ich einer Freundin geraten, einen Abschnitt zur beruflichen Entwicklung in ihren Lebenslauf aufzunehmen. Wieso den? Arbeitgeber sehen gerne, was Sie seit Ihrem College-Abschluss gemacht haben. Durch ihre Tätigkeit im Unternehmensbereich hat sie viele Ausbildungen gesammelt. Kurz gesagt, es hat ihn dazu gebracht, sich abzuheben und noch bessere Angebote zu erhalten.

See also  5 Gute Gründe, Einen Professionellen Lebenslaufschreiber Einzustellen

5. Liste Bildung und Abschlüsse zuletzt auf

Sie verkaufen nicht Ihre Ausbildung; die Grade sind ein Dutzend. Sie fördern Ihre einzigartigen Fähigkeiten, die potenziellen Arbeitgebern helfen, Probleme zu lösen. Listen Sie Ihre Anmeldeinformationen daher zuletzt auf, nicht zuerst.

6. Bestimmen Sie die geeignete Länge

Ein frischgebackener Hochschulabsolvent, Gymnasiast oder jemand, der zum ersten Mal ins Berufsleben einsteigt, wird nicht so viel zu sagen haben wie ein erfahrenerer Mensch.

7. Verweise weglassen

Erstellen Sie eine spezielle Datei für Referenzen. Ihre Referenzen sollten übrigens Personen sein, die Sie beruflich kennen. Und stellen Sie sicher, dass jede Person über gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten verfügt.

8. Erstellen Sie einen Slogan

Stell dir das vor. Sie arbeiten als Recruiter im Personalwesen. Jeden Tag erhalten Sie Tonnen von Lebensläufen, wenn Sie Ihre E-Mail öffnen; niemand fällt auf, weil die Betreffzeilen Dinge wie Lebenslauf oder Lebenslauf sagen. Seien Sie kreativ! Verwenden Sie einen Slogan. Verwenden Sie beim Speichern des Dokuments den Slogan, nicht Ihren Namen.

9. Senden Sie immer ein Anschreiben

Das Anschreiben sollte angeben, für was Sie sich bewerben, wie Sie sich einbringen können, und vor allem sollte es den Leser auf den Lebenslauf verweisen. Schneiden Sie den Brief aus und fügen Sie ihn in den Text Ihrer E-Mail ein oder kopieren Sie ihn.

10. Verwenden Sie das Präsens

Anstatt in der Vergangenheitsform zu schreiben, verwenden Sie die Gegenwartsform. Es fügt Schwung hinzu und lässt einen potenziellen Arbeitgeber wissen, dass Sie immer einen positiven Einfluss haben.

11. Seien Sie kreativ

Warum nicht ein Testimonial hinzufügen? Wählen Sie einen oder zwei Kommentare aus einer Leistungsüberprüfung aus.

See also  10 Tipps Für Einen Erfolgreichen Lebenslauf

12. Entwickeln Sie eine Lebenslauf-Website

Wenn Sie wirklich auffallen möchten, entwickeln Sie eine professionelle Lebenslauf-Website. Es ist kostenlos und eine Vorlage wird bereitgestellt. Verifizieren Wix.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *